Beiträge

Speed4 an der Thorner Straße

Am 24. und 25. September können unsere Kinder wieder am speed4-Check! teilnehmen. Alle Eltern erhalten dazu einen Fragebogen, den sie bitte AUF DER RÜCKSEITE und VOR DEM CHECK ausfüllen und ihrem Kind mitgeben.

Der eigentliche speed4-Check! besteht aus sechs Test-Modulen:

  • Schnelligkeit & Koordination: Speed4 – Laufparcours
  • Kraft (Rumpf): Sit-up Test
  • Schnellkraft (Beine): Standweitsprung
  • Beweglichkeit: Rumpftiefbeuge
  • Ausdauer: 6-Minuten-Lauf
  • Körperstatus: Größe und Gewicht sowie daraus errechneter BMI (Body Mass Index)

Weitere Informationen zum Programm von speed4 finden Sie auf der Internetseite http://www.speed4.de.

Aufruf zur Mithilfe: Rekultivierung des Schulgartens

Unter Federführung von Herrn Kleindienst und mit Hilfe aktiver Eltern wurde im Frühsommer 2013 damit begonnen, den Schulgarten zu rekultivieren.

Der Abriss einer maroden Hütte, die Entrümpelung des Geländes und der schließlich erfolgte Grünschnitt brachten nach mehreren Wochenend-Einsätzen frühere Gartenstrukturen wieder zum Vorschein.

WEITERE TERMINPLANUNG

Notwendig ist nun die Beseitigung des niederliegenden Grünschnitts! Danach können schrittweise die früheren Anlagen wiederhergestellt bzw. aufgebessert werden.

Damit nicht zu viel Zeit verstreicht, wäre eine weitere Gemeinschaftsaktion auch schon in den Ferien möglich! Die AWG stellt wieder einen Container für den Grünschnitt sowie die vom Abriss der maroden Hütte übrig gebliebenen Holztrümmer bereit.

Wer hätte an einem Samstagvormittag (ab 10.00h) Zeit, Tatkraft und Lust, den Schulgarten weiter zu nutzbar zu machen? Je nach Wetterlage kann es einen gemütlichen Ausklang am Grill geben.

Interessierte Eltern melden sich bitte per Mail bei Herrn Kleindienst.

Neue Termine online

Auf unserer Termin-Seite finden sich die ersten Termine für das kommende Schuljahr. Bevor es aber im September weiter geht, wünschen wir allen Kindern und Eltern wunderschöne, erholsame Ferien!

Bis bald sagt Ihr und Euer Team der

OGGS Thorner Straße

Unglückliches und dramatisches Ende im Sparkassen Cup!

Mit viel Pech sind wir im Sparkassen-Cup gescheitert:
Nach einem Spiel auf Augenhöhe haben wir 1:2 gegen die Meyerstraße verloren.

Anschließend reichte es in dem Spiel auf ein Tor – und zwar auf das Tor des Gegners – leider nur zu 1:1 gegen die Friedhofstraße.

Nach einigen Minuten des Zitterns über den Ausgang des Spiels der Meyerstraße gegen die Friedhofstraße stand fest, dass wir ins Elfmeterschießen mussten. Beim Stand von 3:3 hatten wir mit unserem abschließenden Elfmeter die große Chance zum Sieg. Getroffen, aber nur die LATTE. Also gab es Verlängerung im Elfmeterschießen. Die Gegner trafen und wir auch, doch diesmal nur den PFOSTEN.

So sind wir mit viel Pech ausgeschieden. Wir danken allen die uns die Daumen gedrückt haben und besonders unserem Trainer Kim.

Wir sehen uns wieder beim Rotter Bezirksturnier.

Mehr Bilder gibt es weiter unten zu sehen…

SPONSOREN GESUCHT! Wer unterstützt unser Circusprojekt?

Für das Zirkusprojekt vom 01.-06. Juli suchen wir noch Sponsoren!

Wenn Sie sich als Privatperson, Unternehmen oder Institution angesprochen fühlen, freuen wir uns sehr über jede Spenden mit dem Stichwort „Circusprojekt“ an die Bankverbindung des Schulvereins!

Wenn Sie in einem Unternehmen oder einer Institution spendebereite Ansprechparter/innen kennen, unterstützen wir Sie mit einem entsprechenden Anschreiben, welches Sie jederzeit im Schulleitungsbüro erhalten.

Ein Sponsorenlauf, bei dem wir auf die Unterstützung aller Kinder angewiesen sind, wird im April folgen.

VIELEN DANK!

Ein Abend über den altersgerechten Umgang mit PC, Handy und Co.

Am 06. April 2011 findet von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Medienraum der OGGS Thorner Straße ein kurzweiliger und informativer Ausflug in die Welt von Fernsehen, Spielekonsole, Internet und Handy statt.

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Ziel unserer Veranstaltung ist es, Ihnen Möglichkeiten aber auch Fallen aufzuzeigen und Ihnen Verhaltensempfehlungen mit an die Hand zu geben. So werden Sie und Ihre Kinder „fit“ im Umgang mit elektronischen Medien.