Einträge von Ricarda Hiekmann

Ein Stück Wald im Klassenzimmer

In der Klasse 3b haben wir uns mit dem Thema „Wald“ auseinandergesetzt. Es wurde zu Tieren, Pflanzen (Bäumen) und zu einer besonderen Lebensform, die keinen der beiden Gruppen angehört, geforscht.  Pilze bilden das dritte große Reich eukaryotischer Lebewesen neben Tieren und Pflanzen. Pilze sind Pflanzen sehr ähnlich, können aber keine Fotosynthese betreiben.    Wir haben […]

Bewegungsparcour

Zuerst zitternd, dann mit jeden Schritt mutiger und sicherer durch den Bewegungsparcours   Die mobile Aktion „Ernährung und Bewegung“ besuchte uns am 25.11.20.  Mit im Gepäck waren Kisten, Leitern, Bretter, Balken und Zylinder.  Die einzelnen Klasse hatten dann auf dem Bolzplatz die Möglichkeit, einen eigenen Parcours mit den Gegenständen aufzubauen.    Die Schülerinnen und Schüler […]

Ein Film der Klasse 3b

Wir haben uns das Bilderbuch „Keiner gruselt sich vor Gustav“ von Guido van Gnechten mal genauer angesehen. Das Buch wurde in Abschnitte unterteilt und jeder hat einen eigenen Vorleseteil bekommen. Diesen Text haben alle Schüler fleißig geübt. Außerdem haben wir uns gefragt, wie die Stimmung und Gefühle in den einzelnen Textpassagen sind und wie wir […]

Tag der Seifenblasen

Die Klasse 1b ist am „Tag der Seifenblasen“ der Frage auf den Grund gegangen, ob es auch dreieckige Seifenblasen gibt. Oder sind alle Seifenblasen immer rund? Dazu haben die Schülerinnen und Schüler mit Pfeifenputzerdraht verschiedene Formen, wie z.B. Dreiecke, „Diamanten“, Herzen, Sterne, hergestellt. Der geformte Pfeifenputzerdraht wurde von den kleinen Forschern in selbsthergestellte Seifenlauge getaucht […]